Hauptmenue
Rubrikgrafik Aktuelles

Pressearchiv 2003

Pressemeldungen des Jahres 2003

Alle Meldungen auf einen Blick
05.12.2003

Kürzungspläne im Vermittlungsausschuss gefährden auch Nahverkehr auf der Schiene

Die bundesweit zusammengeschlossenen Aufgabenträger des Schienenpersonennahverkehrs, darunter auch der Zweckverband SPNV Ruhr-Lippe, warnen vor einem Kahlschlag im deutschen Eisenbahnverkehr. Im Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat stehen im Zusammenhang mit dem Vorziehen der Steuerreform derzeit Pläne zur Reduzierung der vom Bund an die Länder gereichten Mittel für den Schienenpersonennahverkehr zur Diskussion. Geplant ist eine Kürzung um bis zu zwölf Prozent. Weiterhin drohen ähnliche Einschnitte bei den Investitionen des Bundes in das Schienennetz. mehr...
17.09.2003

Fahrplanänderung zum 14. September 2003 auf den Linien RB 69 und RB 89

Ab dem 14. September 2003 dürfen die schnellen Triebwagen der Baureihe ET 425 in Nordrhein-Westfalen nicht mehr so schnell wie bisher fahren. Daher muss zum Ende der Sommerferien auf den Linien RB 69 von Hamm nach Bielefeld und RB 89 von Hamm nach Paderborn beziehungsweise Warburg der Fahrplan geändert werden. mehr...
16.07.2003

Vertragsunterzeichnung für das Sauerland-Netz

Die Zweckverbände Ruhr-Lippe und Rhein-Ruhr haben einen Preis- und Qualitätswettbewerb für den künftigen Betrieb des Schienenverkehrs im "Sauerland-Netz" ab Dezember 2004 durchgeführt. Ende 2002 wurde über diese europaweite Ausschreibung mit zahlreichen Anforderungen an Service und Qualität entschieden, den Zuschlag erhielt die DB Regionalbahn Westfalen GmbH. mehr...
15.07.2003

Elf moderne Triebzüge für Westmünsterland-Bahn bestellt

Die Prignitzer Eisenbahn GmbH ging erfolgreich aus dem europaweiten Ausschreibungsverfahren der RB 51, Westmünsterland-Bahn, von Dortmund über Lünen und Coesfeld nach Gronau hervor, das die beteiligten Zweckverbände Verkehrsverbund Rhein-Ruhr und Ruhr-Lippe sowie die niederländischen Partner Provincie Overijssel und Gemeente Enschede unter der Federführung des Zweckverbandes SPNV Münsterland im Jahr 2003 durchgeführt hatten. mehr...
09.07.2003

Integration der Strecke von Hamm nach Dortmund in das Metro-Express-Netz gefordert

Durch die Aufgabe des Projektes "Metrorapid" ist eine neue Situation für den Regionalverkehr in Nordrhein-Westfalen entstanden, die auch neue Chancen für den Streckenabschnitt von Hamm nach Dortmund enthalten könnte. Die aus Sicht des Landes noch nicht abschließende Behandlung des Streckenabschnittes von Hamm nach Dortmund im Rahmen der Beratungen für den Bundesverkehrswegeplan lassen durchaus noch Wege für einen Ausbau offen. mehr...
12.06.2003

Die Dampflok kommt ins Hönnetal

Am Sonntag, den 15. Juni 2003 wird es auf der Hönnetal-Bahn von Unna nach Neuenrade historisch: Eine Dampflok mit fünf alten Personenwagen plus ein Bistrowagen wird die Fahrgäste in die 20er und 30er Jahre des vergangenen Jahrtausends zurückversetzen. Die Dampflok 78 469, Baujahr 1923, gilt als eine der schönsten ihrer Art in Deutschland. Außerdem wird ein originaler Schienenbus der Baureihe VT 796, Baujahr 1960, der Eisenbahnfreunde Hönnetal e. V. zum Einsatz kommen. Die Eisenbahnfreunde veranstalten an diesem Sonntag ein großes Bahnhofsfest in Binolen, so dass sich eine Fahrt im historischen Fahrzeug und ein Besuch des Bahnhofsfestes prima kombinieren lassen. mehr...
02.06.2003

Dampflokfahrt ins Hönnetal am 15. Juni 2003

Das Hönnetal mit seiner historischen Bahnstrecke ist am 15. Juni 2003 Kulisse für eine Veranstaltung der besonderen Art: Die Aktion "Plandampf 2003 im Hönnetal" wird gemeinsam durch den ZRL, die DB Regionalbahn Westfalen und die Eisenbahnfreunde Hönnetal e. V. veranstaltet. mehr...
15.05.2003

Neue Broschüre für "BahnRadFahrer" in der Hellwegregion liegt vor

Ab sofort gibt es eine neue Broschüre für Radwanderer, die auch die Bahn bei Ausflügen in die Hellwegregion nutzen wollen. "Mit Bahn & Bike entlang der Hellwegstrecke" zeigt auf 28 Seiten, was sich lohnt in der Region und wie man hinkommt. Randvoll mit Tipps und wichtigen Hinweisen von Unna und Hamm bis Soest und Geseke bietet das Werk dem interessierten Radwanderer alles, was das Herz begehrt. mehr...
11.02.2003

Jahrespressekonferenz des ZRL am 05. Februar 2003

Der Schienenpersonennahverkehr in Nordrhein-Westfalen hat mit dem Fahrplanwechsel zum 14. Dezember 2002 die bislang größte Erweiterung im Rahmen der Planungen der zweiten Stufe des Integralen Taktfahrplans für das Zugangebot erfahren, so Verbandsvorsteher Winfried Stork im Rahmen der Jahrespressekonferenz des ZRL am 05. Februar 2003 in Unna. Insgesamt werden jetzt fast 99 Millionen Zugkilometer gegenüber 87 Millionen Zugkilometern des Fahrplanjahrs 2001 gefahren. Nordrhein-Westfalen ist damit das Bahnland Nummer eins in Deutschland. mehr...
11.02.2003

ZRL kritisiert Verspätungen der Deutschen Bahn AG

Im Rahmen der Jahrespressekonferenz fand der Zweckverband SPNV Ruhr-Lippe als Besteller der Nahverkehrszüge im Raum Ruhr-Lippe deutliche Worte: "Wir erwarten von der Deutschen Bahn AG vor allem für die betroffenen Fahrgäste endlich spürbare Konsequenzen aus der Verspätungsmisere", so Winfried Stork, Verbandvorsteher des ZRL gestern in Unna. "Nicht erst seit dem Fahrplanwechsel hat sich die Pünktlichkeit der Züge im ZRL verschlechtert", so Stork weiter. mehr...
23.01.2003

Mit dem RE 57 zur Bob-Europameisterschaft nach Winterberg

Am kommenden Wochenende, dem 25. und 26. Januar 2003, finden in Winterberg die Bob-Europameisterschaften und der 20. Internationale Veltins-Cup im Bobfahren statt. Jeweils ab 10 Uhr starten die Zweier- und Viererbobs auf der Bobbahn Winterberg im Hochsauerlandkreis. mehr...